Willkommen in der Hirslanden Klinik Linde

Wir bieten eine erstklassige Grundversorgung und setzen darauf aufbauend gezielt Schwerpunkte, in denen wir besonders herausragende Leistungen erbringen. Wir denken ganzheitlich. Die enge Zusammenarbeit über alle Fachgebiete hinweg gehört zu unserem medizinischen Selbstverständnis ebenso wie die Einhaltung höchster Qualitätsstandards, die sich in zahlreichen Mitgliedschaften und Zertifizierungen verdeutlicht.

Information Coronavirus

Seit dem 27. April 2020 sind auch nicht-dringliche Eingriffe und Behandlungen an der Klinik Linde wieder erlaubt. Dazu gehören unter anderem auch Behandlungen in der Physiotherapie, bei der Ernährungsberatung oder der Logopädie sowie Untersuchungen im Radiologiezentrum. Auch mit den Lockerungen bleibt es unser oberstes Ziel, unsere Patientinnen und Patienten, Besucherinnen und Besucher sowie Mitarbeitenden vor einer Ansteckung mit dem neuen Coronavirus zu schützen.

Zur Sicherheit aller bitten wir Personen mit Grippesymptomen oder Fieber, ausser in Notfallsituationen, auf einen Besuch an der Klinik Linde zu verzichten. Falls Sie deshalb einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, wenden Sie sich bitte telefonisch an unseren Empfang (032 366 41 11) oder an die zuständige Fachperson.

Ab 11. Mai 2020 gilt an der Klinik Linde folgende Besucherregelung:
Pro Patientin, Patient ist pro Tag 1 Besucher für maximal 1 Stunde gestattet
. Ausnahmen machen wir in Einzelfällen, etwa bei nahen Angehörigen von sterbenden Patientinnen, Patienten oder für die Partner von gebärenden Frauen und Wöchnerinnen. Wenn eine medizinische Indikation vorliegt, dürfen Patientinnen und Patienten bis zum Empfang (Wartezimmer oder Station) begleitet werden, solange die geltenden Verhaltens- und Hygieneregeln eingehalten werden können.

Für alle Besucherinnen und Besucher, sowie für alle Patientinnen und Patienten gilt eine Maskentragepflicht. Bei Bedarf erhalten Sie eine Hygienemaske am Empfang. Zudem müssen bei Betreten und Verlassen der Klinik die Hände gewaschen oder desinfiziert werden.