Scharfe Sicht mit Laserlicht

Gesundheitssendung CheckUp

Die Journalistin Yvonne Eisenring trug seit ihrer Jugend eine Brille und später Kontaktlinsen. Vor wenigen Wochen entschied sich die 26-Jährige, die Kurzsichtigkeit von Minus 6 Dioptrien, mit Laser korrigieren zu lassen.

Welche Voraussetzungen musste die Journalistin für eine Augenlaser-Operation mitbringen, welche Voruntersuchungen waren notwendig und wie funktioniert so ein Augenlaser Verfahren überhaupt?

Experten im Beitrag

Dr. med. I. Botonakis
Augenarzt FMH & F.E.B.O.
European Board of Ophthalmology
Rämistr. 4
8001 Zürich
T +41 44 240 14 55
E-Mail
Website

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat Theo Seiler Augenarzt FMH
ROC AG
Institut für Refraktive und Ophthalmo-Chirurgie
Stockerstrasse 37
8002 Zürich
T +41 43 488 38 00
E-Mail

Weitere Beiträge anschauen

Publikationen (7)