Ihr Aufenthalt in der Klinik St. Anna

Unser Pflegeleitbild

Die hohe Qualität der Klinik wird massgeblich durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geprägt. Sie sind es, die im täglichen Kontakt mit den Patienten und den Angehörigen ganzheitliche Betreuung und hohe Sozialkompetenz leben.

 

Wir garantieren Ihnen in der Klinik St. Anna erstklassige, professionelle Pflege und eine auf Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasste Hilfe. Beim Eintritt, vor und nach der Operation, im Aufwachraum, während der Rekonvaleszenz im Zimmer oder in der Therapie-Station und beim Austritt werden Sie durch Ihre hauptverantwortliche Pflegefachperson betreut und begleitet.

 

Medizinische Betreuung

Ihre Ärztin oder Ihr Arzt ist für Ihre Behandlung und Betreuung verantwortlich und trifft die Anordnungen. Anlässlich der täglichen Visite können Sie sich mit Ihren Fragen direkt an sie/ihn wenden.

 

Die Pflegenden sind für Ihr Wohlbefinden und Ihre rasche Genesung zuständig und führen die ärztlichen Anordnungen korrekt und pünktlich aus. Sollten Sie in Bezug auf die Pflege ein besonderes Anliegen haben, wenden Sie sich an die Stationsleiterin, den Stationsleiter oder die Leiterin Pflege.

 

An der Klinik St. Anna werden Lernende in Gesundheits- und Krankenpflege ausgebildet und in den Pflegealltag integriert. Die Auszubildenden werden durch eine diplomierte Fachperson begleitet und kontrolliert.

 

Ihre Ärztin oder Ihr Arzt und das Pflegefachpersonal tragen die Verantwortung für Ihre Sicherheit. Falls Sie vorübergehend Ihre Station verlassen (Spaziergang, Restaurant-Besuch) bitten wir Sie, das Pflegepersonal zu benachrichtigen.

 

24 Stunden Arztpräsenz

Zu jeder Tages- und Nachtzeit ist in der Klinik ein Notfallarzt anwesend. Ausserdem sind Ihr behandelnder Arzt oder sein Stellvertreter bei Bedarf jederzeit durch die Klinik erreichbar. Unsere Betten- und Intensivpflege-stationen sind durchgehend in Betrieb, und rund um die Uhr hat ein Operations- und Anästhesie-Team Bereitschaftsdienst.

 

24-Stunden-Notfalldienst inkl. Herz- und Hirnschlagnotfall

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-