Neurochirurgie Hirslanden Zürich

Neurochirurgie Hirslanden Zürich

Das international anerkannte neurochirurgische Ärzteteam an der Klinik Hirslanden befasst sich mit der Diagnose und Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen am Nervensystem. Dabei umfasst das breite Leistungsspektrum unserer Abteilung die neurochirurgische Behandlung einer Vielzahl von Krankheitsbilden im Bereich des Gehirns, der Schädelbasis, des Rückenmarks und der Wirbelsäule.

 

Der Kern unserer Philosophie ist das individuell auf den Patienten abgestimmte Behandlungskonzept sowie die Anwendung von modernsten Operationsmethoden, welche schonend und effizient zum therapeutischen Erfolg führen. Dabei ist die Nähe zum Patienten von entscheidender Bedeutung. In unserer Abteilung werden Sie vom ersten Tag an nur durch erfahrene Fachärzte betreut und insbesondere die Operation erfolgt stets von Ihrem behandelnden Neurochirurgen und einem Team der Ihnen ebenfalls vertrauten Ärzte.

 

Gerade bei neurochirurgischen Operationen ist es äusserst wichtig, dass das umliegende gesunde Nervengewebe nicht geschädigt wird und somit neurologische Ausfälle vermieden werden. In der Klinik Hirslanden werden deshalb modernste Technologien und Operationsmethoden eingesetzt. Bereits vor der Operation wird das Operationsgebiet mit hochauflösenden MRI und CT Bildserien dargestellt und in vielen Fällen dreidimensional rekonstruiert um so den optimalen neurochirurgischen Zugangsweg zu planen und festzulegen. Während der Operation wird dann mit modernsten und sehr feinen mikrochirurgischen Instrumenten gearbeitet und in vielen Fällen bietet das Endoskop zusätzlich zum Operationsmikroskop eine Erweiterung des Blickfeldes gerade in schwer zugänglichen Regionen. Bei vielen Operationen sowohl im Bereich des Gehirns als auch des Rückenmarks und der Wirbelsäule kommt ein computergestütztes Navigationssystem zur Anwendung um die räumliche Orientierung und Zielführung zu jedem Zeitpunkt exakt zu gewährleisten. Zusätzlich verfügen wir über ein im Operationssaal installiertes MRI und CT um entscheidende Informationen auch im Verlauf der Operation abrufen zu können. Das intra-operative CT findet dabei vor allem eine Anwendung im Bereich der Schädelbasis- und Wirbelsäulenchirurgie, wobei insbesondere das Positionieren von Implantaten sehr präzise durchgeführt werden kann. Das intra-operative MRI steht im Zentrum der Hypophysenchirurgie und zusammen mit Methoden der Tumorfluoreszenz ermöglicht es eine mikrochirurgische Tumorchirurgie auf weltweit höchstem Niveau.

 

Selbstverständlich arbeitet unsere neurochirurgische Abteilung eng zusammen mit den Abteilungen für Neurologie, Radiologie, ORL, Allgemeine Innere Medizin, Anästhesie und anderen benachbarten Disziplinen um rund um die Uhr eine umfängliche Versorgung garantieren zu können. Dabei spielt insbesondere die enge Zusammenarbeit mit der Onkologie und der Radiotherapie eine bedeutende Rolle denn deren modernste Bestrahlungstechnologie (Cyberknife) ist in vielen Fällen komplementär zur Neurochirurgie und kann entscheidend zum guten Heilungsverlauf beitragen.

Neurochirurgie Hirslanden Zürich

Klinik Hirslanden
Witellikerstrasse 40
8032 Zürich
T +41 44 387 28 60

F +41 44 387 28 61

E-Mail

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-