Gallenblasen-OP

Gesundheitssendung CheckUp

Gallensteine können sehr schmerzhaft sein. Aus diesem Grund lassen die meisten Betroffenen ihre Gallenblase entfernen.

Dieser Eingriff hinterlässt heutzutage gar keine Spuren, wie uns Dr. med. Fernando Holzinger im folgenden Beitrag erklärt. Heutzutage kann man die Gallenblase nämlich über den Bauchnabel entfernen.

Weitere Beiträge anschauen

Wissenswertes

Sendung Gesundheit, Tele 1, 06.10.2012

Früher blieb einem eine lange Narbe, wenn man die Gallenblase entfernen lassen musste. Später wurde die Schlüssellochtechnik gepriesen, die einem Betroffen nur noch vier kleine Schnitte bescherte. Jetzt gibt es ganz etwas Neues; nämlich eine Operation ohne sichtbare Narben.

Im folgenden Beitrag mit dem Spezialisten Dr. med. Fernando Holzinger zeigen wir Ihnen, wie diese neue Technik durchgeführt wird.

Publikationen (39)