Das BAG empfiehlt allen Personen mit COVID-19-Symptomen, sich testen zu lassen. Das Corona-Testzentrum der Klinik Hirslanden möchte Ihnen eine bestmögliche Betreuung und kurze Wartezeiten bieten. Daher führen wir Corona-Abstriche nur nach vorheriger Terminvergabe durch. Der Termin beinhaltet eine Kurzevaluation und den Abstrich.

Wichtig

Das Corona-Testzentrum ist für Personen erst ab 16 Jahren zugänglich. Jüngere Patienten müssen zum Kinderarzt. Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel für die Anfahrt zum Testzentrum. Es stehen nur wenige öffentliche Parkplätze vor Ort zur Verfügung.

Seit dem 18. Dezember 2021 werden Covid-Antigentests inkl. der Zertifikatsausstellung vom Bund wieder übernommen.

Der PCR-Test kostet, wenn nicht medizinisch notwendig (Symptome), CHF 131.-.

Bitte melden Sie sich unten via Online-Terminvereinbarung an und wählen Sie Ihren gewünschten Termin. Sie erhalten eine elektronische Bestätigung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Informationen zum PCR-Test

  • Aktuell benötigen wir bis zu 24 Stunden für die Testresultate (PCR-Test).
  • Nach dem Test sollten Sie sich unverzüglich isolieren und mindestens bis zum Erhalt der SMS in Quarantäne begeben.
  • Sie erhalten nach der Auswertung Ihres Abstriches automatisch eine SMS mit dem Link und den Logindaten. Kontrollieren sie deshalb bei der Aufnahme die Richtigkeit Ihrer Mobilrufnummer:
    • Das Login ist 96 Stunden gültig und wird nach 3 falschen Eingabeversuchen gesperrt.
    • Das PDF wir gelöscht, wenn das Passwort 3 Mal falsch (total) eingegeben wird.
    • Benutzername: Auftragsnummer
    • Passwort: wird per SMS übermittelt
  • Bei richtiger Anmeldung wird Ihnen Ihr Testergebnis in Deutsch und Englisch angezeigt und Sie können es ausdrucken.
  • Sollten Sie nach 24 Stunden nichts bekommen haben, melden Sie sich bitte telefonisch unter T +41 44 387 95 95.

Informationen zum Antigentest (Schnelltest)

Der Antigen-Test dauert ca. 20 Minuten. Sie erhalten das Resultat gleich schriftlich vor Ort. Seit dem 18. Dezember 2021 werden Covid-Antigentests inkl. der Zertifikatsausstellung vom Bund wieder übernommen.

Online-Terminvereinarung

Liebe Patientinnen und Patienten,

Aufgrund der rückläufigen Nachfrage, schliesst das Testzentrum der Klinik Hirslanden Zürich zum 31.12.2022. Bis dahin können Sie wie gewohnt Termine buchen.

Sie haben ab Januar 2023 die Möglichkeit, sich zum Beispiel bei der Teststelle unseres Labors an folgender Adresse testen zu lassen:

Z-Point powered by ZetLab
Uraniastrasse 31
8001 Zürich
Telefon: 043 888 62 92
https://z-point.ch/

Hier können sie, wie gewohnt, einen Termin via One Doc buchen und erhalten in gewohnter Weise ihren Befund per SMS.

Wir danken für das Vertrauen das sie uns in der Coronakrise geschenkt haben.

Wir wünschen ihnen und ihren Familien alles Gute und vor allem Gesundheit

Termine

Bitte melden Sie sich via Online-Terminvereinbarung an.

So finden Sie uns

Das Corona-Testzentrum (Container) befindet sich links vor dem Eingang der Radiologie. Bitte folgen Sie der Beschilderung.

Öffnungszeiten

Mo - So: 8.00 - 16.00 Uhr

Fragen

Alle Anfragen im Zusammenhang mit dem Coronatest sind ausschliesslich an das Corona-Testzentrum zu richten.

Weitere Informationen

Wer übernimmt die Kosten?

Wer übernimmt die Kosten?

Der Bund übernimmt die Testkosten wie folgt:

Einzel-PCR-Tests
Der Bund übernimmt die Kosten von individuellen Einzel-PCR-Tests in folgenden Fällen:

  • Sie lassen sich aufgrund von Symptomen testen.
  • Sie hatten engen Kontakt zu einem bestätigten Fall.
  • Sie haben eine Anweisung von einer kantonalen Stelle oder von einer Ärztin/einem Arzt erhalten, dass Sie sich testen lassen sollen.

Der Bund übernimmt keine Kosten von Einzel-PCR-Tests, die zu einem Covid-Zertifikat für Getestete führen.

Antigen-Schnelltests
Der Bund übernimmt die Kosten von nasopharyngealen Antigen-Schnelltests für alle Personen.

PCR-Pool-Tests
Der Bund übernimmt die Kosten von PCR-Pooltests für alle Personen.

Antikörpertests
Antikörpertests sind im Allgemeinen selbst zu bezahlen.

Ausnahmen: Im Rahmen einer fachärztlichen Abklärung und nach ärztlicher Anordnung werden die Kosten der Antikörpertests erstens bei Personen mit einer Indikation für eine monoklonale Antikörper-Therapie sowie zweitens bei stark immunsupprimierten Personen 4 Wochen nach der vollständigen Impfung (gemäss der aktuellen Empfehlungen des Bundesamts für Gesundheit (BAG) und der Eidgenössischen Kommission für Impffragen (EKIF)) übernommen. Ebenso werden die Kosten übernommen, wenn die zuständige kantonale Stelle eine Testung auf Antikörper anordnet.

Antigen-Selbsttests
Der Bund übernimmt die Kosten für Antigen-Selbsttests nicht mehr. Das bedeutet, Sie müssen die Kosten selbst übernehmen, unabhängig ob Sie geimpft oder genesen sind. Selbsttests können z. B. in Apotheken, Drogerien oder im Detailhandel gekauft werden.

Wann erhalte ich mein Testergebnis?

Die Auswertung des Testes nimmt einige Zeit in Anspruch. Bitte beachten Sie dabei folgende wichtigen Informationen:

PCR-Test

  • Aktuell benötigen wir bis zu 24 Stunden für die Testresultate (PCR-Test).
  • Nach dem Test sollten Sie sich unverzüglich isolieren und mindestens bis zum Erhalt der SMS in Quarantäne begeben.
  • Sie erhalten nach der Auswertung Ihres Abstriches automatisch eine SMS mit dem Link und den Logindaten. Kontrollieren sie deshalb bei der Aufnahme die Richtigkeit Ihrer Mobilrufnummer:
    • Das Login ist 96 Stunden gültig und wird nach 3 falschen Eingabeversuchen gesperrt.
    • Das PDF wir gelöscht, wenn das Passwort 3 Mal falsch (total) eingegeben wird.
    • Benutzername: Auftragsnummer
    • Passwort: wird per SMS übermittelt
  • Bei richtiger Anmeldung wird Ihnen Ihr Testergebnis in Deutsch und Englisch angezeigt und Sie können es ausdrucken.
  • Sollten Sie nach 24 Stunden nichts bekommen haben, melden Sie sich bitte telefonisch unter T +41 44 387 95 95.

Antigen-Test (Schnelltest)

  • Der Antigen-Test dauert ca. 20 Minuten. Sie erhalten das Resultat gleich schriftlich vor Ort.

Bei Fragen oder Unklarheiten können Sie sich gerne telefonisch unter 044 387 95 95 bei uns melden.

Was muss ich weiter beachten?

  • Wir bitten Sie, pünktlich zum Termin zu erscheinen. Melden Sie sich bitte im Container des Corona-Testzentrums.
  • Bitte halten Sie Ihre Krankenkassenkarte bereit, denn wir benötigen die Versichertenkartennummer.
  • Desinfizieren Sie sich vor dem Eintreten die Hände und lassen Sie die Maske an, bis das medizinische Fachpersonal den Abstrich vornimmt.
  • Das Corona-Testzentrum ist für Personen ab 16 Jahren zugänglich.