Biomedizinische Analytikerin / Biomedizinischer Analytiker

Berufsbild

Sind Sie fasziniert von Hightechgeräten und komplexen Spezialuntersuchungen?

Als Biomedizinische/-r Analytiker/-in ist das Labor Ihr Arbeitsplatz. Ihr Einsatzgebiet ist ein Spital, ein privates Laboratorium, eine Forschungsinstitution, die Industrie oder der Informatikbereich. Der Beruf bietet Ihnen interessante Perspektiven und kann unter Umständen lebensrettend sein. Mit modernster Technologie analysieren Sie Körperflüssigkeiten, Zellen und Gewebe nach neuesten biomedizinischen und technischen Erkenntnissen. Sie überprüfen die Resultate und erkennen deren Bedeutung zuverlässig – auch unter Zeitdruck. Die Laborresultate geben Sie in kürzester Zeit den behandelnden Ärzten weiter, die die Behandlung von Patienten darauf abstimmen. Sie tragen Verantwortung und konzentriertes Arbeiten ist Ihre Stärke.

 

Aufgabenbereich

  • Laboraufträge entgegen nehmen und das Untersuchungsmaterial nach Vorschrift bearbeiten
  • Blutpräparate nach Vorschrift herausgeben
  • Laboruntersuchungen selbständig durchführen und bei auffälligen Resultaten Folgemassnahmen einleiten
  • Resultate kontrollieren und termingerecht freigeben
  • Gerätewartungen durchführen

 

Voraussetzungen

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis mit oder ohne Berufsmatur (vorzugsweise Richtung Gesundheit)
  • ODER Fachmittelschulausweis (FMS) mit oder ohne Fachmatur (vorzugsweise Richtung Gesundheit)
  • Sehr gute Kenntnisse in Biologie, Chemie, Physik und Mathematik
  • Grundkenntnisse in Informatik und Englisch
  • Verantwortungsvolles und engagiertes Handeln, Selbständigkeit und exaktes Arbeiten
  • Analytisches Denken
  • Einbezug des Fachwissens in die täglichen Entscheidungen und Handlungen

Nebst oben erwähnten Voraussetzungen sind Freude im Umgang mit technischen Geräten und Computersystemen wichtig. Auch der Umgang mit menschlichen Ausscheidungen, Blut, Geweben und Organen darf kein Problem darstellen. 

 

Dauer

3 Jahre

 

Abschluss

Dipl. Biomedizinische Analytikerin HF / Dipl. Biomedizinischer Analytiker HF

 

Weiterbildungen

  • Weiterbildungen im Laborbereich
  • Höhere Fachprüfung in Analytik und Labormanagement
  • Pädagogische Weiterbildungen
  • Kurse im Bereich Führung und Management

 

Ihre Bewerbung

Wenn Sie gerne Biomedizinische/r Analytiker/in werden und somit ein Praktikum in der Hirslanden Klinik Aarau absolvieren möchten, dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte an die Höhere Fachschule Gesundheit Zentralschweiz (HFGZ). Die Ausbildung beginnt ein Mal jährlich im September.

 

Die einzelnen Schritte zu einem Ausbildungsvertrag:

  • Besuch einer Informationsveranstaltung an der HFGZ
  • Vorstellungsgespräch und Eignungstest am HFGZ
  • Selektionspraktikum im Praktikumsbetrieb (1-3 Tage), z.B. in der Hirslanden Klinik Aarau
  • Vertrag mit dem Praktikumsbetrieb
Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-