Patientenzimmer in der Klinik Im Park

Die Privatklinik Im Park verfügt über 85 moderne Einzel- und Doppelzimmer, bei deren Einrichtung besonders auf eine angenehme Atmosphäre geachtet wurde.

Bildvon
file
file
file
file

Alle Patientenzimmer sind wie folgt ausgestattet:

  • Elektrisch verstellbare Betten, die im Bedarfsfall verlängert werden können.
  • WC und Duschen. Frotteewäsche, Duschgel und Duschhaube stehen zu Ihrer Verfügung. Auf Wunsch erhalten Sie auf der Station einen Haartrockner, Badeschlappen und einen Bademantel.
  • Schrank mit abschliessbarem Fach für Ihre persönlichen Gegenstände oder kleinere Geldbeträge. Bitte nehmen Sie keine Wertgegenstände (Schmuck, grössere Bargeldbeträge, usw.) mit in die Klinik - wir übernehmen keine Haftung für allfällige Beschädigungen, Verluste oder Diebstähle.
  • Telefonanschluss mit Direktwahl und Telefonkarte. Aus sicherheitstechnischen Gründen sind Mobiltelefone in Bereichen mit erhöhtem Risiko und in den Monitorzimmern nicht erlaubt (auch wenn Monitor nicht gebraucht wird).
  • Radio und TV mit einer grossen Auswahl an nationalen und internationalen Programmen.
  • Unseren Gästen steht in der ganzen Klinik ein WLAN -Netz für den Internetzugang mit dem Laptop, mit Tablets oder Smartphones kostenlos zur Verfügung.
  • Faxmitteilungen können über die Réception verschickt und empfangen werden.
  • Jeden Morgen offerieren wir Ihnen die NZZ, den Tages-Anzeiger, die Herald Tribune, den Corriere del Ticino oder Le Temps zur Auswahl. Die fremdsprachigen Ausgaben erhalten Sie am späteren Vormittag. Weitere Zeitungen können Sie an unserem Kiosk kaufen.
  • Unser Florist übernimmt zwei- bis dreimal wöchentlich die Pflege Ihrer Blumen.
  • Medien-, Licht- und Storensteuerung über modernes Telefonterminal.

Bitte beachten Sie, dass die öffentlichen Räume und die Patientenzimmer rauchfreie Zonen sind. Für Raucher stehen die Gartensitzplätze im 2. und 3. Stock offen.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-