Institut für Radiotherapie Zürich

Das neue Institut für Radiotherapie Zürich befasst sich mit der medizinischen Anwendung von Strahlung, um Krankheiten zu heilen oder zumindest zu lindern. Die hochwertige technische Ausstattung des Institutes erlaubt die Minimierung von Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Strahlentherapie.

In einer architektonisch einzigartigen Umgebung werden zukunftsweisende Planungs- und Therapieformen wie die intensitätsmodulierte Strahlentherapie angewandt, Techniken, welche heutzutage selbst in Universitätsspitälern noch nicht routinemässig zum Einsatz kommen.