CFC Zentrum für Kiefer- und Gesichtschirurgie

Das CFC Zentrum für Kiefer- und Gesichtschirurgie ist ein modernes Kopfzentrum. Hier arbeiten verschiedene Spezialisten eng zusammen, um eine umfassende Behandlungen für komplexe Erkrankungen, Verletzungen und Missbildungen im Kopf- und Gesichtsbereich zu gewährleisten. Die Fachärzte verfügen über langjährige Erfahrung auf ihrem Gebiet und sind international anerkannt.

Die Behandlungen von Krebserkrankungen wie Mundhöhlenkrebs, aber auch Unfälle und Unfallfolgen sowie Missbildungen sind oft sehr komplex. Es geht meist auch um die Wiederherstellung von Körperfunktionen, die enorm wichtig sind für die Lebensqualität: Wir setzen alles daran, damit die Patienten etwa wieder Essen, Schlucken oder Lachen können.  

In der modernen Praxis stehen beispielsweise Röntgengeräte oder digitale Volumentomographie für die sofortige Abklärung zur Verfügung. In den ambulante Operationsräumen führen wir kleinere Eingriffe, auch unter Narkose, durch: Beispielsweise Zahnimplantate oder das ziehen von Weisheitszähnen. Die direkte Anbindung an die Spitalinfrastruktur der Hirslanden Klinik Aarau hat viele Vorteile: 24h Notfallversorgung, kurze Wege sowie die Nähe zu weiteren Zentren und Instituten.