Ernährungstherapie des Zentrum für Innere Medizin

Unsere Gesundheit und Ernährung stehen miteinander in unmittelbarem Zusammenhang. Durch Krankheit kann unsere Ernährung eingeschränkt werden. Unausgewogene Essgewohnheiten können zudem Krankheiten auslösen oder unsere Lebensqualität beeinträchtigen. Als Teil eines ganzheitlichen Behandlungsansatzes bieten wir unseren Patientinnen und Patienten eine Ernährungsberatung an, die auf ihre individuelle Situation zugeschnitten ist.

Wir bieten Ihnen ambulante und stationäre Ernährungsberatungen an. In persönlichen Gesprächen zeigen wir Ihnen gerne auf, wie Sie sich - Ihren Bedürfnissen angepasst - ausgewogen und bedarfsgerecht ernähren können. Mehr über unser Beratungsangebot

Unter Berücksichtigung aller entscheidenden Faktoren wie Gewohnheiten, soziale Struktur, momentaner Lebensabschnitt und der gegenwärtige Gesundheitszustand stellen wir als Erstes gemeinsam eine umfassende Analyse zusammen. Aufgrund dieser Analyse können wir die Ernährungsberatung dann optimal auf Sie abstimmen. In Gesprächen, mit Unterlagen und vielen praktischen Tipps helfen wir Ihnen, die Theorie Schritt für Schritt in die Praxis umzusetzen. Wir machen Sie auf Möglichkeiten aufmerksam, wie Sie Ihre momentane Situation verbessern können und lassen die oft unterschätzten psychologischen Aspekte ebenfalls nicht ausser Acht, sondern beleuchten deren Einfluss auf Ihre Essgewohnheiten.