Das erwartet Sie bei uns

Herzlichen Dank, dass Sie Ihre physiotherapeutische Behandlung bei uns durchführen lassen. Mit unserem Wissen und unserer Erfahrung setzen wir alles daran, Sie umfassend zu betreuen. Zu Beginn der Therapie gibt es häufig Unsicherheiten in Bezug auf den gesamten Ablauf. Bitte scheuen Sie sich nicht, Fragen zu stellen wenn Unklarheiten bestehen und weisen Sie uns ebenso auf Schwachstellen hin.

Informationen für unsere Patientinnen und Patienten

Ihre Termine bei uns

Terminvereinbarung

In der Regel stellt Ihnen der Arzt eine Therapieverordnung über 9 Einzelbehandlungen aus. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle Termine zu Beginn Ihrer Behandlungsserie erhalten. Zeichnet sich eine Verlängerung der Therapie ab, so sollten Sie die neuen Termine so bald wie möglich mit uns vereinbaren. Nur so ist gewährleistet, dass Sie ohne Unterbruch von "Ihrer Therapeutin/Ihrem Therapeuten" betreut werden.

Terminverschiebungen oder -absagen

Sind Sie verhindert und können einen Termin nicht einhalten, dann bitten wir Sie, uns rechtzeitig darüber zu informieren: T +41 62 836 75 00.

Termine, die mindestens 24 Stunden im Voraus abgesagt werden, schreiben wir Ihnen gut. Kurzfristig stornierte Termine (weniger als 24 Stunden) verrechnen wir als Therapiesitzung, da wir diese Termine nicht mehr weitervergeben können.

Dauer der Behandlung

Eine Therapiesitzung dauert in der Regel 25 Minuten. Sie kann aber auch einmal kürzer sein, z. B. bei einer Fingerbehandlung oder Übungskontrolle. Je nach Verordnung oder nach Ermessen des Therapeuten können in dieser Zeit auch zusätzliche Therapien (Fango, Elektro, Kinetec, Trainingstherapien usw.) durchgeführt werden. Der Physiotherapie-Tarif ist nicht an eine zeitliche Vorgabe gebunden.

Während der Therapie hält der Therapeut den Befund- und Behandlungsverlauf zur Qualitätssicherung fest. Dies ist somit ebenfalls ein Bestandteil der physiotherapeutischen Dienstleistung.

Kostenabrechnung

Wir rechnen mit allen Krankenversichern mit den folgenden eidgenössisch vereinbarten Tarifpositionen ab: 

  • 7301 - normale Behandlung
  • 7311 - Behandlung von komplexen Krankheitsbildern, neurologische Behandlungen

In diesen Tarifen sind folgende Leistungen abgedeckt:

  • Krankengeschichte nachführen
  • Telefonat mit Arzt und Angehörigen
  • Weitere Terminvereinbarungen
  • Berichte erstellen für Krankenversicherer und behandelnder Arzt
  • Bestellung von Hilfsmitteln
  • Koordination mit anderen Institutionen
  • Selbstständiges Training in unserem Center vor oder nach einer Behandlung

Nach abgeschlossener Behandlung schicken wir die Rechnung im Normalfall direkt an Ihre Krankenkasse. Sie müssen sich dabei um nichts kümmern.

Therapieverlauf

Aufgrund der vom Arzt / von der Ärztin gestellten Diagnose führen wir die Therapie nach bestem Wissen und aufgrund vorgegebener Nachbehandlungsschemen durch. Diese Schemen werden von Ärzten und Therapeuten gemeinsam erstellt. Ausserdem stehen wir in ständigem Kontakt mit den behandelnden Ärzten.

Erachten wir, im Interesse des Patienten, eine Änderung oder Verlängerung der Therapie als sinnvoll, so besprechen wir dies mit dem Arzt.

Broschüren für Ihr Training zuhause

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Dann wenden Sie sich gerne direkt an unser Leitungsteam:

Florian Schmid

Abteilungsleiter Hirslanden Training / Sportphysiotherapeut

Jasmin Schneider

Stv. Abteilungsleiterin Hirslanden Training / Physiotherapeutin