Medizinisches Leistungsangebot rund um die Gefässe

Die Teilgebiete Angiologie und Phlebologie gehören zur Inneren Medizin. Sie befassen sich mit Erkrankungen der Gefässe, also von Arterien, Venen und Lymphgefässen.

An der Klinik Linde behandeln wir ein breites Spektrum an Erkrankungen und Anomalien in diesem Bereich. Unser erfahrenes Spezialistenteam arbeitet eng mit Fachärzten und Experten anderer Fachgebiete zusammen und verfügt über eine erstklassige Infrastruktur. Patientinnen und Patienten können sich bei uns also auf eine umfassende Abklärung und Behandlung mit modernsten Methoden verlassen.

Behandlungsspektrum

  • Venenleiden, Krampfadern, Thromboseabklärungen
  • Offene Beine (Zinkleimverbände)
  • Schaumverödung störender Besenreiser
  • Abklärung von Schaufensterkrankheit und unklaren Beinschmerzen
  • Ballonkatheter-Eingriffe an den Arterien
  • Duplex-Ultraschall nach Hirnschlag
  • Duplex-Ultraschall der Nierenarterien
  • Diabetische Fussleiden