Klinik Im Park durch Helsana wieder abgedeckt

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass Helsana per 1. August 2019 die Behandlung an der Klinik Im Park wieder in allen Zusatzversicherungsprodukten einschliesst.

Der Ausschluss aus den neuen Zusatzversicherungsprodukten der Helsana «HOSPITAL Privat» und «HOSPITAL Halbprivat» ist damit aufgehoben. Für Sie als Patientin oder als Patient steht damit die Klinik Im Park ab 1. August 2019 wieder zur Behandlung offen – unabhängig von Ihrem Helsana-Zusatzversicherungsprodukt.

Ebenso gilt dies für die Westschweizer Kliniken La Colline und Clinique des Grangettes in Genf sowie Bois-Cerf und Cecil in Lausanne.