Fachfrau/-mann Betriebsunterhalt EFZ

Als angehende Fachfrau oder angehender Fachmann Betriebsunterhalt arbeiten Sie in der Abteilung Technik, Energie und Sicherheit (TES). Ein sehr vielfältiger Beruf, bei dem Sie Einblick in die Bereiche Elektronik, Elektrik und Mechanik erhalten. Die Ausbildungsschwerpunkte liegen neben der Instandhaltung des Gebäudes und der Umgebung auch in der Wartung von technischen Anlagen sowie Geräten. Ebenso gehören Garten-, Maler- und allgemeine Reinigungsarbeiten dazu.

Anforderungen

  • Handwerkliches Geschick
  • Interesse an einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet
  • Zuverlässigkeit in der Ausführung und Erledigung der gestellten Aufgaben
  • Gute körperliche Verfassung
  • Freundliches Auftreten
  • Freude am Umgang mit Menschen

Schulabschluss

Sekundarstufe A–C/Realschulabschluss

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Abschluss

Eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Berufsprüfung (BP)
  • Hauswart/-in mit Eidg. Fachausweis
  • Gebäudereinigungs-Fachmann/-frau mit Eidg. Fachausweis
  • Instandhaltungsfachmann/-frau mit Eidg. Fachausweis