Bauinformation

Am Montag, 3. Juni 2019 starten an der Zilstrasse Strassenbau- und Werkleitungsarbeiten. Die Verantwortung liegt beim Tiefbauamt der Stadt St.Gallen.

Folgende Neuerungen stehen an:

  • Neue Leerrohranlage
  • Anpassung öffentliche Beleuchtung
  • Vollausbau des Gehwegs
  • Kombinierte Bus- und Radspur zwischen Haltestelle «Klinik Stephanshorn» und Kreuzung Rorschacherstrasse, damit verbunden wird die Haltekante behindertengerecht ausgebaut
  • Ersatz Buswartehäuschen Haltestelle «Klinik Stephanshorn»

Die Arbeiten dauern gemäss aktuellen Angaben voraussichtlich bis Freitag, 27. September 2019. Die Zilstrasse wird für den Verkehr einspurig befahrbar bleiben. Es muss jedoch damit gerechnet werden, dass bei den Belagsarbeiten in Fahrtrichtung Süd im Einbahnregime gefahren wird. Bitte beachten Sie jeweils die Signalisationen und stellen Sie sich auf Wartezeiten ein.

Öffentlicher Verkehr

Aufgrund von Bauarbeiten an der Zilstrasse vom 16.9. bis 26.9. wird die Bushaltestelle Klinik Stephanshorn stadteinwärts nicht bedient. Die VBSG fährt einen Rundkurs ab Endstation «Stephanshorn» via Haltestelle «Neudorf».

Die Klinikleitung empfiehlt mehr Zeit für die An- und Rückreise rund um die Klinik einzuplanen. Zudem fallen einige Parkplätze der Blauen Zone zeitweise weg.

Wir danken für die Kenntnisnahme und Ihre Geduld!

Klinik Stephanshorn
Freundliche Grüsse

Direktion

Kontakt

Christina Bärtsch, Leitung Marketing & Kommunikation
Klinik Stephanshorn
Brauerstrasse 95
9016 St. Gallen