KunstausstellungMonika Loertscher

Seit dem 3. Oktober bis Ende Dezember 2018 sind in der Klinik Stephanshorn Bilder der Künstlerin Monika Loertscher ausgestellt.

Monika Loertscher ist im Appenzellerland aufgewachsen und für mehrere Jahre war danach die Kunststadt Basel ihr Lebens- und Arbeitsmittelpunkt - ergänzt durch lange Aufenthalte in Asien, Australien, Neuseeland und den USA. Seit 20 Jahren lebt sie nun wieder in Heiden über dem Bodensee.

Ihre Ausbildung erfolgte autodidaktisch, verbunden mit Atelierkursen bei verschiedenen Künstlern. Zusätzlich absolvierte sie von 2012 bis 2014 eine 2-jährige Ausbildung zur Farbdesignerin FFR an der Schule für Gestaltung in St.Gallen. Ihre Werke werden geprägt durch unzählige Reisen an die schönsten Plätze dieser Erde sowie Begegnungen mit fremden Kulturen, angereichert durch reichhaltige Erfahrungen – daraus schöpft sie die Ideen für die farbenfrohen Bilder. Sie lässt sich gerne von der Vielfalt und Klarheit der Natur inspirieren. Ihr Anspruch ist es, die Schönheit und Farbigkeit des Lebens künstlerisch zu verarbeiten und auf den Betrachter zu übertragen. Ihre Arbeiten strahlen Zuversicht aus, sind durch kräftige Farben und eine Spur Extravaganz gekennzeichnet. Ihr liebstes Arbeitsinstrument sind Acryl- und Ölfarben, aufgetragen auf Leinwand. 

Nach Ausstellungen in Basel, St.Gallen, Bern, Heiden, Goldach und Palermo freut sich Monika Loertscher in der Klinik Stephanshorn ausstellen zu können.

Alle ausgestellten Bilder sind käuflich. Weitere Bilder finden Sie auf ihrer Webseite www.monikaloertscher.com

Wenn Sie ein Bild kaufen möchten, melden Sie sich bitte am Empfang oder direkt bei der Ausstellungsverantwortlichen:

Verena Kürsteiner
Mobile: 079 275 85 31
verena.kuersteiner@bluewin.ch

Die Ausstellung ist in den öffentlichen Räumen der Klinik Stephanshorn frei zugänglich.