Kunstausstellung Marianne Macchi

Seit dem 6. Januar 2017 bis am 30. Juni 2017 sind in der Klinik Stephanshorn Bilder der Künstlerin Marianne Macchi ausgestellt.

Die kreative Seite spielt in ihrem Beruf als Bibliothekarin leider keine grosse Rolle, weshalb sich Marianne Macchi aus Interesse für die Kunst vor vielen Jahren für einen Ölmalkurs eingeschrieben hat. Aquarellfarben schienen ihr zu wenig intensiv zu sein und mit Acrylfarben sei es schwierig, nass in nass zu malen. Es stellte sich heraus, dass das Malen mit Öl für sie genau das Richtige ist. So blieb sie der Ölmalerei bis heute treu.

Als Naturliebhaberin bevorzugt sie Landschaftssujets, aber auch Stillleben haben es ihr angetan. Neben dem Malen im Atelier zieht die Künstlerin manchmal mit Staffelei, Leinwand und Farben los, um draussen zu malen. Auf diese Weise sind auch Bilder mit Sujets aus der Toskana entstanden, wo sie sich gerne und häufig aufhält.

Alle ausgestellten Bilder sind käuflich.

Wenn Sie ein Bild kaufen möchten, melden Sie sich bitte am Empfang oder direkt bei der Ausstellungsverantwortlichen:

Monika Huber
Mobile: 079 626 27 38
monikahuber-@bluewin.com

Die Ausstellung ist in den öffentlichen Räumen der Klinik Stephanshorn frei zugänglich.