Schweizweit gemeinsam aus dem Lockdown – Hirslanden als Medical Partner mit dabei.

Hirslanden ist Medical Partner des ersten OneMillionRuns in der Schweiz: 1 Million Kilometer in 48 Stunden. Alle individuell und doch gemeinsam.

Am letzten Maiwochenende wird schweizweit nach vorne geschaut: Am «OneMillionRun» läuft die Schweiz gemeinsam aus dem Lockdown. Das Ziel ist hochgesteckt: 1 Million Kilometer innert 48 Stunden. Beim OneMillionRun können alle kostenlos mitmachen und ihren persönlichen Teil zum Gelingen beitragen. Um das hochgesteckte Ziel zu erreichen, braucht es jeden Einzelnen, egal ob laufend, walkend, im Rollstuhl oder wandernd, in Nyon, Herisau oder Cham. Der «OneMillionRun» wird von zahlreichen aktiven und ehemaligen Schweizer Sportlerinnen und Sportlern wie Mujinga Kambundji, Nicola Spirig, Viktor Röthlin, Mathias Flückiger oder Virginie Faivre unterstützt und begleitet.

Machen Sie mit und seien Sie ein Teil der Bewegung!